Trimborn-Nachrichten (TriNa)

Die Familienzeitung Trimborn Nachrichten

Seit 1974 erscheint die Familienzeitung „TriNa“ (Trimborn Nachrichten). Die Beiträge der TriNa werden von den Mitgliedern der Familie geschrieben.

Aufgrund der vielen familienrelevanten Texte und Bilder ist die wichtigste Aufgabe der TriNa die Überlieferung von Familiengeschichte. Seit ihrem ersten Erscheinen sind die Beiträge eine wichtige Quelle der Familiengeschichte Trimborn geworden. Mit ihren Beiträgen zu Aktuellem aus der Familie produziert die TriNa auch selbst Familiengeschichte.

Die TriNa bietet neben Familienhistorischem aus verschiedenen Stämmen auch ein besonderes oder aktuelles Thema.

Für Mitglieder des Familienverbandes Trimborn ist die TriNa im Mitgliedsbeitrag enthalten. Seit 2004 existiert die Zeitung auch mit Übersetzungen ins Englische. 2021 hat die Redaktion erstmals je eine englisch- und eine deutschsprachige Ausgabe erstellt.

 

Hier kannst Du als Familienmitglied Ausgaben bestellen:

    TriNa 2018 (deutsch) 17,00 EURO (inkl. weltweiter Versand)

    TriNa 2019 (deutsch) 17,00 EURO (inkl. weltweiter Versand)

    TriNa 2020 (deutsch) 17,00 EURO (inkl. weltweiter Versand)

    TriNa 2021 (deutsch) 17,00 EURO (inkl. weltweiter Versand)

    TriNe 2021 (englisch) 17,00 EURO (inkl. weltweiter Versand)

    Bei Bestellung mehrerer Exemplare oder Versand innerhalb Deutschlands verringert sich der angegebene Preis.